Logo Wohnpark Stadtgarten Wirges im Westerwald
Wettbewerb Konversion der Westerwaldkaserne Montabaur in Wohngebiet

Im Rahmen eines städtebaulichen Wettbewerbs der Stadt Montabaur hat MGMT den 2. Platz belegt. Das 2011 vorgestellte Projekt sah die Konversion des brach liegenden Kaserenengeländes in ein familienfreundliches Wohngebiet mit Quadratmeterpreisen von 5,60 Euro vor. Bestehende Gebäude sollten in Wohnungen, Lofts, und Gewerbehallen umgebaut werden.

Grundstück: 40 Hektar, zentrumsnah und optimal angebunden
Investitionsvolumen: 57 Mio. EUR
Geplante Baumaßnahmen: 300 Wohnungen, 50 Lofts, 6 Gewerbehallen, 57.000 m² Straßen